31.01.2012

Schließung der Drogerie Pinzennöller

31.01.2012. Zum Ende des Jahres 2011 hat die Drogerie Pinzennöller in der Kirchenstraße ihre Türen für immer geschlossen. Seit 1919 hatte die Drogerie mit angeschlossenem Foto-Geschäft bestanden. Das Ladengeschäft war aber von der Familie schon seit 1871 zunächst als Kramerladen und später als Stoff- und Bekleidungsgeschäft betrieben worden, sodass mit der Schließung eine 140-jährige Simbacher Tradition zu Ende geht. Willi, alles Gute für den Ruhestand!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.